Legeware

Einzelstücke, Sortimente oder komplette Outfits, klassisch oder kreativ.

Diese Form der Produkt-Fotografie eröffnet eine Vielfalt an attraktiven Möglichkeiten. Präsentieren Sie Kleidungsstücke klassisch oder kreativ, zeigen Sie Varianten bei Farben, Mustern oder Motiven in einem Bild oder stellen Sie komplette Outfits zusammen. Das spezielle Drapieren des Produkts, verschiedene Hintergründe und Accessoires bieten zusätzliche Spielarten, um eigene Stimmungen und Welten zu schaffen oder Geschichten zu erzählen.

Es zählt jedes Detail

So arbeiten wir

Schritt 1
Angebot
Schritt 2
Lieferung der Waren
Schritt 3
Vorbereitung
Schritt 4
Shooting
Schritt 5
Rücksendung
Schritt 6
Nachbearbeitung

UNSERE KUNDEN

DER ZERO-8 KOMPLETTSERVICE

PRODUKTFOTOGRAFIE ALS LEGEWARE – AGENTUR ZERO-8 AUS MÜNCHEN

Legeware ist die aufwendigste und auch teuerste Variante in der Produktfotografie. Hier wird ihr Produkt auf weißen oder farbigen Hintergrund gelegt und bei Bedarf drapiert. Hierbei besteht die Möglichkeit der freien Hintergrundwahl, welches das Produkt in seiner Präsentation unterstützen soll. Falls ihr Kleidungsstück besondere Schnitte und Details aufweist, sollte man auf diese Methode eher verzichten.

Hier kommen eher locker getragene Kleidungsstücke zur Geltung. Auch ein breites Farbenspektrum von gleichen Artikeln kann durch Stapel Leger Interessant dargestellt werden. Auch Kinder- und Babykleidung ist für Legeware sehr geeignet da Sie aufgrund der der kleinen Größe gut sichtbar sind. Eine Besondere Bildsprache kann auch hier durch eine gezielte Hintergrundwahl erzeugt werden.